businessman-3213659_1920

digivod

Ihre individuelle digivod Demolizenz

Um eine individuelle Demolizenz zu beziehen, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte:

  • Laden Sie sich das aktuellste Setup in unserem Download Bereich herunter. 
  • Installieren Sie dieses auf dem Testsystem.
  • Führen Sie das Tool „LicenseInfo.exe“ aus – dieses Tool liest die Hardware-ID aller angeschlossenen Speichermedien aus. Da unsere Lizenzen immer an eine Festplatten- oder USB-Stick-ID gebunden sind, benötigen wir diese Information um Ihnen eine Lizenz erstellen zu können. Das Tool finden Sie hier:
    • C:\Program Files (x86)\digivod\LicenseInfo\LicenseInfo.exe
  • Senden Sie die HW-ID als Text oder Textdokument (.txt) an o.brombey@digivod.de mit folgenden Informationen:
    • auf welches Laufwerk soll lizenziert weren (Festplatte oder USB Stick – Ein USB-Stick muss zum Zeitpunkt des Ausführens des LicenseInfos-Tools angeschlossen und in „digivod“ umbenannt sein).
    • was Sie gerne testen möchten. (Allgemein, bestimmte Funktionen, Anzahl Kameras, etc.).
    • für welchen Zeitraum (z.B. 1, 3, 6 Monate).
  • Wir senden Ihnen zeitnah eine Lizenzatei zu. Diese kopieren Sie bitte in das digivod Installationsverzeichnis (bei einer Festplattenlizenz) oder auf den USB-Stick (bei einer USB-Stick Lizenz).
  • Im Anschluss daran können Sie digivod Starten und sich einloggen (Die Standard-Login-Daten erhalten Sie von uns mit der Lizenz. Bitte beachten Sie, dass ein lizenzierter USB-Stick mit dem Testsystem verbunden sein muss damit das System die Lizenz auslesen kann.)

Haben Sie noch Fragen?