architecture-1867187_1920

digivod

Luxus für kleine Anlagen

Die digivod SMART Edition ist preisgekrönte Videomanagement Software, made in Germany!

Sie enthält alle Features für professionelle Videoüberwachung: Aufzeichnung, Wiedergabe, Archivzugriffe, Suchen und Recherchen, Mehrfach-Ansichten, Unterstützung für kamerabasierte Bewegungserkennung, Lagepläne, ein flexibles Regelwerk und vieles mehr. Sie bietet Ihnen somit den idealen Einstieg in die digivod Welt.

digivod SMART ist vom Funktionsumfang identisch zu unserer Enterprise Lösung „VMS Edition“, kann aber nicht um Features wie z. B. professionelle Videoanalyse (VCA), Kennzeichenerkennung (LPR) oder einzelne Kameralizenzen etc. erweitert werden.

digivod SMART Edition ist als 5-, 10- oder 16-Kanal-Version erhältlich. Ein Upgrade auf eine VMS Edition ist auf Wunsch jederzeit möglich.

Voller Leistungsumfang

digivod SMART hat den vollen Leistungsumfang unserer Enterprise Lösung VMS Editon. Es handelt sich hierbei um eine vollwertige Videomanagement Software.

Web Access inklusive

Der digivod Web Access ermöglicht den direkten Zugriff auf Videobilder (Live und Archiv), Alarme, PTZ-Steuerung und IO-Kontakte mit HTML-5 fähigen Browsern. Auch als APP für Android und iOS verfügbar. Über Push-Alarme kann Ihr digivod System die Web Access App direkt über neue Alarme informieren.

Unterstützung für bis zu 50 I/O Kontakte

Ermöglicht die Nutzung von digitalen IO-Kontakten in ausgewählten Kameras oder sog. IO-Modulen, um mit digivod auf digitale Schaltbefehle zu reagieren, z. B. Türkontakte, Scharf- / Unscharf-Schaltung einer Einbruchmeldeanlage (EMA) oder um aus digivod heraus digitale Schaltkontakte auszulösen, z. B. Licht ein/aus, eine Schranke oder ein Tor öffnen. Darüber hinaus unterstützt digivod virtuelle Kontakte. Damit lassen sich flexible und mächtige Regeln realisieren.

Lagepläne

digivod SMART unterstützt miteinander vernetzte Lagepläne und eine flexible Definition von Status-Zusammenfassungen. Beispielsweise können die Flurpläne innerhalb eines Gebäudes miteinander und mit dem Gebäude selbst verknüpft werden. Die Verknüpfung dient nicht nur schnellerer Navigation, sondern erlaubt auch, die Kamera- und Alarm-Anzahl für alle Flure und das Gebäude selbst zusammenfassend anzuzeigen.

In Lageplänen können Kameras, Ansichten und IO-Ports platziert werden. Der Status und eventuelle Alarme aller Lageplan-Objekte werden dynamisch visualisiert. Direktzugriff ist über Doppelklick und Drag and Drop möglich. Für alle darzustellenden Objekte können individuell Symbole (Icons) definiert werden.

architecture-1857175_1920

Herstellerunabhänig

digivod ist herstellerunabhängig und unterstützt IP-Kameras aller gängigen am Markt erhältlichen Hersteller. 

Bauen Sie mächtige Hybride Systeme – dank der Unterstützung von entsprechenden Video-Encodern – sind Sie in der Lage neben IP auch analoge, aHD, TVI und HD-SDI Kameras in einer Software-Oberfläche zu vereinen. Nutzen Sie bestehende Infrastruktur wie Coaxial-Kabel für Bestandskameras.

Die digivod SMART Edition unterstützt neben dem ONVIF-Standard selbstverständlich alle gängigen Codecs (H.265, H.264, MJPEG, MxPEG).

concrete-2562781_1920

digivod SMART Bundle

Die ideale Komplettlösung für kleine Systeme

digivod SMART Bundles sind vollständig vorinstallierte PC-Systeme mit digivod SMART Software. Sie ermöglichen eine schnellstmögliche und einfache Inbetriebnahme einer Videoüberwachungsanlage.

Die Bundles sind ebenfalls als 5-, 10- oder 16-Kanal-Version erhältlich.

Selbstverständlich stehen auf den digivod SMART Bundles alle digivod Funktionen für alle Kameras zur Verfügung!

Durch die digivod floating Lizenz sind die Kameralizenzen unabhängig vom Kameratyp. Eine analoge Kamera kann jederzeit durch eine IP-Kamera ersetzt werden.

Haben Sie noch Fragen?