african-3402716_1920

Video Security – Made in Germany

digivod gmbh ist ein deutscher Hersteller von Videomanagement-Software. Das Unternehmen wurde 2008 gegründet, mit Sitz in Meerbusch bei Düsseldorf. Schnell wurde unsere Software bekannt als die Lösung, die Video-Sicherheit einfach macht, sowohl für analoge als auch für IP-Technik.

Heute zählt digivod zu den am meisten verbreiteten Video-Sicherheitslösungen in Deutschland. Ihre hochspezialisierten Lösungen für Live-Überwachung und retrograde Videoauswertung sind im Zivilbereich, aber insbesondere auch bei Sicherheitsbehörden, der Marktführer. Ferner werden mit unserer Videomanagement Software im In- und Ausland ganze Städte und kritische Infrastrukturen überwacht.

Nutzen Sie unsere Erfahrung

Nutzen Sie unsere 10-jährige Erfahrung im Video Security Bereich, um Ihre Projekte zu planen und zu realisieren. Von einer umfangreichen, eingehenden Beratung über Speicher- und Bandbreitenberechnungen bis hin zu Serverkalkulationen begleiten wir Sie von Beginn an.

Persönliche Ansprechpartner begleiten Sie während jeder Projektphase, von der Planung über die Beschaffung und Installation bis hin zum laufenden Betrieb und anschließenden Erweiterungen. Unser Team mit Sitz in Meerbusch steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Auf Wunsch entwickeln wir projektspezifische Funktionen und Lösungen, gezielt auf Ihre Anforderungen abgestimmt.

calculator-1680905_1920

Forschung und Entwicklung

digivod entwickelt sich stetig weiter. Zusammen mit unseren Partnern entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, die letztendlich allen Kunden zur Verfügung stehen. So profitieren alle unsere Kunden von den zahlreichen Weiterentwicklungen.

digivod arbeitet darüber hinaus in offiziellen Forschungsprojekten wie z.B. im Projekt – „Kooperative Systemplattform für Videoupload, Bewertung, teilautomatisierte Analyse und Archivierung (PERFORMANCE)“ mit.

Ziel des Projekts PERFORMANCE ist es, Geschäftsmodelle zu erforschen, welche es erlauben, bei Bedarf privatwirtschaftliche Ressourcen für die Bild- und Videoanalyse einzusetzen, um die Ermittlungsarbeit von Polizeibehörden zu beschleunigen. Dabei sollen rechtliche und soziale Rahmenbedingungen bei der Entwicklung entsprechender technisch-organisatorischer Umsetzungsmodelle eingehalten werden. Zur Evaluierung der Geschäftsmodelle soll eine kooperative Systemplattform für Video-Upload, Bewertung, teilautomatisierte Analyse und Archivierung realisiert werden.

code-1839406_1920

Haben Sie Fragen?